FANDOM


Liv Lisa Fries ist eine deutschee Schauspielerin. In Babylon Berlin spielt sie die Hauptrolle des Charlotte Ritter.

KarriereBearbeiten

Liv Lisa Fries steht seit 2005 vor der Kamera.

Sie erlangte große Aufmerksamkeit mit dem ARD-Film „Sie hat es verdient“, in dem sie die aggressive Jugendliche „Linda“ spielt, die ihre Mitschülerin zu Tode quält.

Für ihre überzeugende Darstellung wurde sie 2012 mit der Goldenen Kamera als beste Nachwuchsschauspielerin sowie 2011 mit dem Günter-Strack-Fernsehpreis ausgezeichnet.