FANDOM


Minna Ritter ist die Mutter von Charlotte. Sie arbeitet hart, um die Familie durchzubringen, ist allerdings körperlich schon lange nicht mehr in guter Verfassung.

VorgeschichteBearbeiten

Als bei Minna Syphilis diagnostiziert wird, gibt sie zu, dass sie ihren Mann ein einziges Mal betrogen hat. Und zwar zu der Zeit, als sie mit Charlotte schwanger wurde.

Staffel 2Bearbeiten

In der ersten Folge der zweiten Staffel stirbt Minna im Schlaf. Sie wird von ihrer Tochter Toni gefunden.